NEU: Nur 5,90 EUR Versand

  24 Tage Rückgaberecht

  Schneller Versand

  Sichere Zahlungsmethoden

Flansch Kraftstoffpumpe | T1 | T2 1.6 | T3 1.6+1.9+2.1

Flansch Kraftstoffpumpe | T1 | T2 1.6 | T3 1.6+1.9+2.1
4,34 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

  • 7001690
  • 113 127 303
Sockel für Benzinpumpen / Kraftstoffpumpenflansch. Typ 1 Vergaser Motoren (außer 25 und 30 PS):... mehr
Produktinformationen "Flansch Kraftstoffpumpe | T1 | T2 1.6 | T3 1.6+1.9+2.1"

Sockel für Benzinpumpen / Kraftstoffpumpenflansch.
Typ 1 Vergaser Motoren (außer 25 und 30 PS):
T1 Bus 1200 | 1500.
T2 Bus 1600.
CT / CZ Motoren:
T3 Bus 1600.
Wassergekühlte Boxermotoren (WBX):
T3 Bus 1900 | 2100.

Bei den Motoren Typ 1, Typ 3, CT/CZ und Wasserboxer (WBX) bricht die Halterung unter der Kraftstoffpumpe leicht, wenn man versucht, sie aus dem Kurbelgehäuse zu ziehen. Wenn die Halterung abbricht und ein Teil im Kurbelgehäuse verbleibt, kippen Sie den Motor auf den Kopf und klopfen Sie vorsichtig auf das noch festsitzende Teil. Die Teile fallen dann aus dem Kurbelgehäuse und die neue Halterung kann montiert werden. Wenn der Motor eingebaut ist, versuchen Sie, die Teile vorsichtig aus dem Motorblock zu fischen. Lassen Sie den Motor 5 Minuten langlaufen und wechseln Sie sofort das Öl (reinigen Sie auch das Sieb gut), falls Teile in den Motor gefallen sind. Es ist nach wie vor eine gefährliche Operation, die am besten in einem Stück und sehr vorsichtig herausgezogen wird. 

Die Hauptfunktion der Kraftstoffpumpenhalterung besteht darin, die Wärmeübertragung vom Motor zur Kraftstoffpumpe zu verhindern. Die Bezeichnung Kraftstoffpumpenhalter ist daher verwirrend, besser wäre der Begriff Wärmeisolator. Sowohl über als auch unter der Stütze sollte sich eine Dichtung befinden, die Sie separat bestellen müssen. 

Achtung: Die Antriebswelle der Kraftstoffpumpe muss sich problemlos durch den Kraftstoffpumpenträger bewegen können, ggf. die Öffnung im Kraftstoffpumpenträger etwas erweitern (gilt nicht für Motoren des Typs 4). Wenn sich die Achse nicht reibungslos durch die Halterung bewegen kann, kann sie beim Aufheizen des Motors stecken bleiben und die Kraftstoffpumpe wird nicht mehr angetrieben. 

Weiterführende Links zu "Flansch Kraftstoffpumpe | T1 | T2 1.6 | T3 1.6+1.9+2.1"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Flansch Kraftstoffpumpe | T1 | T2 1.6 | T3 1.6+1.9+2.1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen