Kurbelwelle 4140 Chrom Molybdän 69mm

451,34 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

  • 7001600
Kurbelwelle mit Ausgleichsgewicht. Hub: 69 mm. Material: 4140 Chrom-Molybdän-Stahl. Typ 1... mehr
Produktinformationen "Kurbelwelle 4140 Chrom Molybdän 69mm"

Kurbelwelle mit Ausgleichsgewicht.
Hub: 69 mm.
Material: 4140 Chrom-Molybdän-Stahl.
Typ 1 Motoren:
T1 Bus 1200 | 1500.
T2 Bus 1300 | 1600.
CT / CZ Motoren:
T3 Bus 1600.

Eine Kurbelwelle mit Gegengewichten verhindert Vibrationen und Schaumbildung bei hohen Drehzahlen und ist daher eine sehr gute Investition für alle, die ihren Motor regelmäßig mit mehr als 4500 bis 5000 Umdrehungen pro Minute betreiben. Der Motor läuft ruhiger, kann mehr Leistung bringen und hat eine längere Lebensdauer, als wenn Sie die Originalkurbelwelle einbauen würden. 

Alle Kurbelwellen vom Typ 1, Typ 3 und CT/CZ sind mit 8 Verriegelungslöchern versehen (Verriegelungszapfen sind vorhanden), um das Schwungrad sicher auf der Kurbelwelle zu befestigen. Diese sind asymmetrisch gebohrt, so dass das Schwungrad nur in einer Richtung auf die Kurbelwelle montiert werden kann, was für die Auswuchtung wichtig ist. 

Wenn Sie kein neues, leichteres Schwungrad mit 8 Löchern montieren, müssen Sie das vorhandene Schwungrad mit 4 zusätzlichen Löchern versehen. Die Montage des Schwungrads auf 4 Bolzen ist möglich, wird aber für Motoren mit höherer Leistung nicht empfohlen. 

Alle Kurbelwellen sind mit großen Ölkanälen, Querbohrungen für einen besseren Ölfluss und einem mikrolierten Lagerbett ausgestattet und dynamisch ausgewuchtet (das Auswuchten wird zusammen mit dem Schwungrad und der Kurbelwellenriemenscheibe empfohlen). Auch diese Kurbelwellen werden aus einem einzigen Stück geschmiedetem Chrommolybdän 4140 oder 4340 hergestellt. 4340 Chrommolybdän ist eines der stärksten Metalle, die wir kennen, und eignet sich daher sehr gut für Kurbelwellen, vor allem wenn wir eine hohe Leistung erzielen wollen. 

Alle Kurbelwellen sind für Pleuelstangen mit VW-Lagerzapfen oder den originalen VW-Maßen ausgelegt. Bei langhubigen Kurbelwellen muss das Kurbelgehäuse angepasst werden. Beim Kauf eines "Super Stock"-Kurbelgehäuses (nur für Motoren des Typs 1 und 3 erhältlich) ist die Anpassung nicht oder nur sehr gering, da diese für einen längeren Hub ausgelegt sind. 

Hinweis: Reinigen Sie die Ölkanäle gründlich, im Werk kann noch etwas Schleim zurückgeblieben sein. 

Weiterführende Links zu "Kurbelwelle 4140 Chrom Molybdän 69mm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kurbelwelle 4140 Chrom Molybdän 69mm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen